Veränderungen


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10 votes: 3,40 von 5 Punkten)

Du dachtest Du kennst Dich.
Deine Ansichten, Haltungen und Träume.
Geschützt durch undurchdringliche Mauern.
Sicher und zufrieden.

Etwas bricht in Deine Welt .
Groß, leidenschaftlich und voller Vehemenz.
Du bist überrascht und unsicher.
Dein Horizont erweitert sich.

Vor den Mauern tosen Stürme.
Verursachen Risse und rütteln an Deinen Fundamenten.
Immer mehr spürst Du ihre Kraft.
Ahnungen suchen Dich heim.

Du kannst nicht mehr an der Person festhalten,
die Du einmal warst.
Weil Du unterwegs bist,
gehören auch diese Veränderungen zu Dir.

Du bist auch was Du wirst.

Danke @Thorsten

Mehr Gedichte aus dieser Kategorie: