Liebesgedicht (Storm)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (47 votes: 3,45 von 5 Punkten)

Wer je gelebt in Liebesarmen
Der kann im Leben nie verarmen;
Und müßte er sterben fern, allein,
Er fühlte noch die sel’ge Stunde,
Wo er gelebt an ihrem Munde,
Und noch im Tode ist sie sein.

Theodor Storm

Mehr Gedichte aus dieser Kategorie: