Tausend Brücken


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes: 2,00 von 5 Punkten)

Tausend Brücken werde ich bauen,
auf jeder dir in die Augen schauen.
Flüsse und Bäche lass ich fließen,
an deren Ufer Blütenkelche sprießen.
Lass Sturm und Winde wehen,
mit dir will ich durchs Leben gehen.
Es wird kommen was auch mag,
nach jeder Nacht ein neuer Tag.
Die Wunden werden verheilen,
da wir Schmerz und Freude teilen.
Steine wir auf unseren Weg finden,
es liegt an uns, sie zu überwinden.
Das Leben wird nicht einfach sein,
doch sind wir beide nicht allein.
Freude wird unser Herz begleiten,
wenn wir nicht miteinander streiten.
Am Tag wird die Sonne scheinen,
bei Trauer werden wir Tränen weinen.
Unsere Liebe voller Leidenschaft,
für all das gibt sie uns die Kraft.
Tausend Brücken werde ich bauen,
auf jeder dir in die Augen schauen.

Danke @Der lyrische Handwerker

Mehr Gedichte aus dieser Kategorie: