0

so sollte es sein

Wir trafen uns
– so sollte es sein
Wir sahen uns
– so sollte es sein
Wir fühlten uns
– so sollte es sein

Weil nur wir uns
tragen können

Weil nur wir uns
sehen können
auch im Regen

Weil nur wir uns
fühlen können
ganz
aufrichtig
wahrhaftig
tief
ehrlich

So sollte es sein,
wir füreinander
geboren
gesucht
gefunden

So sollte es sein
nur wir zusammen
können heilen
einander
miteinander
den anderen
sich selbst

So sollte es sein,
nur wir
staunen gemeinsam
fühlen gemeinsam
lieben gemeinsam
denken gemeinsam
sehen gemeinsam
lachen gemeinsam
leben gemeinsam

So sollte es sein
das wir uns trafen
das wir uns sahen
das wir uns fühlten
und
nie mehr lassend !

So sollte es sein
um zueinander zu stehen
und miteinander zu gehen
alle Wege unseres Lebens !

WIR ZWEI
gemeinsam
SO SOLLTE ES SEIN !

Danke @Ingrid

0

Schlüssel

Ich gab Dir mein Herz,
den Schlüssel dazu,
doch
hast ihn nicht benutzen können.

Wer weiß,
vielleicht passt er
in Dein Schloss ebenso ?

Um Dich aufzuschließen
zu entdecken
zu finden

Würdest Wärme und Licht
darin finden
Flügel, so leicht,
dass Du Deine Träume leben könntest.

Ich gab Dir mein Herz
den Schlüssel dazu,
allein der Schmerz
ruht jetzt in mir.

Ich gab Dir meinen Schlüssel,
vielleicht passt er in Dein Herz ebenso,
vielleicht wird er Dir helfen,
irgendwann….

Danke @Ingrid

0

Geküsst

Zärtlich
nehme ich Dein so schönes Gesicht
in meine kleinen Hände.
Langsam nähere ich mich
Deinem sinnlichen Mund,
den ich so gerne spüre.
Meine weichen Lippen
berühren vorsichtig
die Deinen.
Ich trinke Dich
von
meinen Lippen,
küsse Dich
innig,
leidenschaftlich !
Fühle Dich geküsst
Liebster !
Fühle Dich zur Nacht geküsst
in liebevolle Träume !

Danke @Ingrid

0

Distanz !

Du suchst Nähe
und
Du hältst Distanz

Ich schenk Dir Wärme
und
Du hältst Distanz

Ich versinke in Dir
und
Du hältst Distanz

Kurze Momente
der Nähe
VORSICHT
Distanz !

Verwundet durch das Leben
hältst Du
Distanz
zu Deinen eigenen Gefühlen,
machst traurig
was Du glücklich machen willst,
lässt los
was Du festhalten willst.

Distanz
soll Dich schützen
Distanz
macht Dich einsam
und
mich !

Danke @Ingrid

0

GLÜCK

Spaziere !
Spaziere durch ein neues Leben
Spaziere in eine neue Welt

Grüne Wiesen
zartes Frühlingserwachen
wärmende Sonne
glitzernd der See
OH, welch Wohltat
für Körper und Seele

Noch eben ging ich dort
neben Dir her
da saßen wir versunken
auf dieser einen Bank

Zum Plätschern des Brunnens
spielte die Querflöte
und wir ließen uns fallen
in die Gefühle
des Herzens

Sehe Dein Gesicht vor mir
unwirklich schön
Lachfältchen so entzückend
kann nicht lassen
dies Antlitz zu küssen

Verzaubert bin ich
von Dir mein Wunder
Verzaubert wandele ich
auf Wolken
durch den Park
getragen von der
Liebe in mir !

So sitze ich nun am Ufer
atme tief diesen Tag
wärmende Strahlen
dringen tief in mich ein
und dieses Glück
OH, dieses GLÜCK,
geliebt von DIR
umhüllt mich ganz und gar !

Danke @Ingrid

0

FORT

Bin nun fort
von DIR
zurück
ins Hier
Nicht angekommen
bei mir

Mich gelassen
bei DIR
Wo bin ich ?
Hier ?

Meine Wohnung
Meine Stadt
Meine Wege
aber
kann mich nicht finden
ohne DICH

Fort von hier
zurück zu
DIR
um anzukommen
bei mir!

Danke @Ingrid

0

DICH

Sehe Dich
am Tage
des Nachts

Sehe Dich
mit Herz
mit Seele

Wie Du lachtest
dort
und dort
überall !

Blind vor Tränen
sehe ich Dich !
Kann nicht
vergessen !

Sehe DICH !

Danke @Ingrid

0

Begegnung

Wiederbegegnet
vertraut
fremd

Wiedergehört
von damals
von heute

Wiedergeküsst
zögerlich
leidenschaftlich

Wiedergeliebt
Körper heiß
Seele friert

Alte Gefühle
Neue Gefühle
umarmt
gewärmt
Glück

Wieder getrennt
verwirrt
erweckt

Danke @Ingrid

0

SIE

Siehst du sie dort sitzen?
Unter dem großen Baum?
Mit von der Sonne getrockneten Tränen.

Dort sitzt sie,
eine Erinnerung an die Liebe,
mit Sehnsucht in den Augen,
denn ihr Herz ist bei ihm,
unerreichbar !

Siehst du sie dort sitzen?
Unter dem großen Baum?
Sprich sie an,
sie wird dich nicht hören,
sie hört nur seine Worte
voll ewiger Liebe

Siehst du sie dort sitzen?
Unter dem großen Baum?
Mit einem süßen Lächeln
auf ihren Lippen.

Sie gab sich ein Versprechen,
ihn niemals zu vergessen.
Wie könnte sie einsam sein,
mit IHM
im Herzen.

Danke @Ingrid

0

Verborgen

Du gehst
rüstungsschwer
schon so lange
einsam

Gepanzert
mit Angst
gut geschützt
findest Dich
selbst nicht mehr darin
einsam

Sehnsuchtsschwer
der Gang
durch das Leben.
Kaum Sicht
durch das Visier.
Verirrte Wege
einsam

Das Herz
verborgen.
Kaum Licht
im Gemüt.
Suchst den Schlüssel
zu lösen
die Rüstung
einsam

Durfte kurz sehen
Deine Seele im Dunkel,
den Hunger
nach Liebe,
tränengerührt von
so viel Schönheit !

Ritter der
verborgenen Gefühle,
habe den Mut
zu ziehen
in den Kampf
gegen die
Angst !

Danke @Ingrid

0

Herz aus Glas

Mein Herz
aus Glas
tausendmal zerbrochen
notdürftig
zusammengesetzt

So steh ich vor Dir
gebe es in Deine Hände
fügst Du fester zusammen
was zerbrochen war

Doch Vorsicht !
Schnell kann es wieder
brechen,
sei behutsam !
Worte
Gesten
falsch verstanden
nicht so gemeint
fühle ich
schmerzhafte Risse
und
verwahre es wieder
in Sicherheit
allein
bei mir !

Danke @Ingrid

0

Ich atme Dich !

Mit jedem Gedanken
mit jedem Herzschlag
bin ich allein bei Dir !

Ich atme Dich ein,
auch wenn Du nicht hier bist.
Ich fühle Dich
nah bei mir,
näher als Du mir warst
als Du noch hier
bei mir warst.

Ich atme Dich ein,
immer, immer tiefer
in mich hinein.
Wir sind verbunden
ganz und gar.
im Inneren
verbunden.

So tiefe Verbundenheit,
egal was auch ist,
egal was auch kommt,
so tiefe Verbundenheit !
DU mit MIR
ICH mit DIR !

Hörst Du mich ?
Fühlst Du mich ?
Du bist
hier,
bei mir !
Ich bin
dort,
bei DIR !

Ich weiß,
weiß und
fühle es genau,
nichts
wird UNS trennen,
nichts
wird mich von DIR nehmen !

So wie DU in meinem Herzen,
in meinem Inneren
verbunden bist,
so bin ich mit Deinem Inneren
verbunden !

Ich fühle Dich atmen,
fühle
Deine Gedanken,
die so schweren,
die sorgenvollen.

Ich fühle Deinen Herzschlag,
wo auch immer DU sein magst !
Ich kann DICH
spüren
fühlen
einatmen !

Zusammen,
wenn auch getrennt,
Kilometer zwischen uns liegen,
Kontinente,
auch dann
sind wir verbunden,
auf diese eine Art verbunden,
miteinander
immerzu
niemals endend !

Und diese eine
besondere
diese eine
so spezielle
Verbundenheit
bis ins Innere
in unsere Herzen
diese
UNSERE Verbundenheit
das ist
LIEBE !!!

Danke @Ingrid

0

Was kann der Wind dafür?

WAS KANN DER WIND DAFÜR?

Was kann der Wind dafür?

Würde gern Dich streicheln
Behutsam Deine Haut berühren
Dir erzählen von den Weiten
Dich zart verführen
Mit den Düften der Ferne

Was kann der Wind dafür?

Würde gern Dich halten
Dich umarmen
Voll wilder Leidenschaft
Geheimnisse der Welt
Dir flüstern
Leis ins Ohr hinein

Was kann der Wind dafür?

Würde gern Dich nehmen
Dich tragen
Hinfort
Über das Meer
Die Ufer
Die Felder
Und Wiesen
An ferne Strände
So schön.

Was kann der Wind dafür?

Würde gern verweilen bei Dir
Dich mit Sanftheit umhüllen
Einen letzten Kuss
Dir gebend
Dich schmeckend nochmals
Mit ganzer Kraft

Was kann der Wind dafür?

Muss er doch weiterziehen
Dem Monde folgend
Mit den Gezeiten fliehen

Was kann denn ICH dafür?
Muss nun weiterziehen
Den Gefühlen folgend

Danke @Ingrid