Mädchen vom See


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9 votes: 3,44 von 5 Punkten)

Mädchen vom See,
so fern, doch mir nah,
erstmals mit Liebesweh,
im Schilf ich Dich sah.

Elfenzart und so fein,
tanzend in der Nacht
und im Mondenschein,
hast Du mich angelacht.

Und Dein Himbeermund
hauchte einen süßen Kuss,
zu mir tief ins Herz und –
ich an Dich denken muss !

War`s nur ein schöner Traum ?
Bist DU mein Gedicht und ich nur der Dichter ?

©BJS

Mehr Gedichte aus dieser Kategorie: