Leidensstreifen


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes: 1,00 von 5 Punkten)

Manch´ Früchte sind noch ungereift
Und nicht geeignet zum Verzehr.
Wer destotrotz nach ihnen greift
Der schreckt den Magen und noch mehr.

Gilt das auch bei der Damenwahl
Könnte man sich da auch vergreife´n ?
Das führte dann zu läng´rer Qual
Und im Gesicht zu Leidensstreifen .

Heinrich-Alexander Romeo,Gedicht 1759
alle sind entnommen seinem Gesamtwerk
LIEBE-SEHNSUCHT-LEBEN ,Ausg.2015

Mehr Gedichte aus dieser Kategorie: