Langsam


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 votes: 3,86 von 5 Punkten)

Schade,ich kann Dein Herz
Leider nicht erreichen.
Doch quält mich auch der Schmerz
Ich werde nicht weichen.

Warte ich noch ein Stück
Geb´ Dir noch etwas Zeit,
Vielleicht habe ich Glück
Und Du bist dann bereit.

Oft kann man auch langsam
Und mit Beharrlichkeit,-
Sei es noch so mühsam,-
Mehr als genausoweit.

Vielleicht bin ich schuld,wenn
Dein Herz sich noch nicht beugt ?
Trotz Müh´ hab´ ich Dich denn
Noch nicht so überzeugt ?

Heinrich-Alexander Romeo,Gedicht 1595,
alle sind entnommen seinem Gesamtwerk
LIEBE-SEHNSUCHT-LEBEN .

Mehr Gedichte aus dieser Kategorie: