Kostprobe


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes: 3,00 von 5 Punkten)

Du hast mich die Liebe kosten lassen
Mir gezeigt,wie wir zusammenpassen.
Nun,da will ich noch mehr davon haben
Denn was Du schenktest, war´n tolle Gaben.

Ich nehme sie alle sehr gerne an
Der Freudentaumel,der tut mir so gut.
Ich bin sicher,das jetzt etwas begann
Wozu ich durch Dich bekam erst den Mut.

Ich habe an der Liebe gerochen
Nun lässt sie mein Staudamm,der gebrochen,
Mir gleich als reißenden Fluß herausfließ´n
So können wir sie beide schön genieß´n !

Heinrich-Alexander Romeo,Gedicht 1667
alle sind entnommen seinem Gesamtwerk
LIEBE-SEHNSUCHT-LEBEN ,Ausg.2015

Mehr Gedichte aus dieser Kategorie: