Hoffnung?


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes: 4,50 von 5 Punkten)

Allein in der großen Welt,
die uns in ihren Fängen hält.

Bestehend aus Trauer, Schmerz und Wut,
und am Ende wird dann alles gut?

Man hofft und Glaubt daran,
dass man alles schaffen kann.

Doch alleine ist es manchmal schwer,
denn man fühlt sich oftmals doch sehr leer.

Tränen laufen über meine Wangen,
denn jeden Tag muss ich bangen.

Versuche an das Gute zu glauben,
aber dann wird man mir vlt meine Hoffnung berauben.

Meine Kraft neigt sich dem Ende zu,
wann komm ich denn mal zu Ruh?

was mich zum Lachen bringt,
ist deine Stimme, die in meinem Ohr erklingt.

Deine Augen, wie sich mich ansehen,
lassen mich mit guten Gefühl weiter gehen.

Der Gedanke daran doch nicht alleine zu sein,
fühlt sich an wie einen ganzen Tag Sonnenschein.

Ich danke dir für deine Unterstützung, für die schönen Worte und all dein Mut,
denn jetzt bin ich mir sicher, es wird alles wieder gut?

Danke @Sarah

Mehr Gedichte aus dieser Kategorie: