Goldrichtig


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes: 3,00 von 5 Punkten)

Herz und Seele brauchen bei mir
Regelmäßig Streicheleinheiten.
Gut,das ich da goldrichtig bei Dir
Denn Du gibst mir sie stets beizeiten.

Goldrichtig erkennst Du auch immer
Meinen sonstigen Liebesbedarf .
Sehnsuchtsvolle Lück´n lässt Du nimmer
Du würzt mir Cocktails von süß bis scharf…….

Heinrich-Alexander Romeo,Gedicht 1799
alle sind entnommen seinem Gesamtwerk
LIEBE-SEHNSUCHT-LEBEN ,Ausg.2015

Mehr Gedichte aus dieser Kategorie: