Geweckt


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (17 votes: 3,41 von 5 Punkten)

Die Sonne erweckt die Farben
Zu märchenhafter Harmonie.
Das die Welt in Strahlengarben
Zeigt uns des Schöpfers Poesie.

Du weckst mir meine Sinne meist
Mit ein´r neuen Symphonie.
Es ist,als ob ein Zug entgleist
In ein Land der Fantasie.

Du weckst die Lust,zu fahr´n mit Dir
Bis an das Ende dieser Welt.
Mit Deiner Liebe haben wir
Dort unser eig´nes Sternenzelt !

Danke @Heinrich-Alexander Romeo

Mehr Gedichte aus dieser Kategorie: