Aufblüchen


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes: 3,00 von 5 Punkten)

Wenn du dich mal verloren fühlst
und du das leben nicht mehr erträgst
suche nicht nach der totgeschlagenen Zeit
frustriere nicht
sondern wache, wache auf
lass deine Stimme ertönen, einen Ruf im Wind
entfessele die Stürme,
sei der Phönix aus der Asche und steige auf über die Wellen!
Tausende Regenbogen werden dich umgeben
die du nie davor gekannt hast.

Danke @Drita

Mehr Gedichte aus dieser Kategorie: